Herr der Päckchen: Ulrich Franzke sitzt inmitten der Weihnachtspäckchen, die in wenigen Wochen nach Ungarn und Rumänien gebracht werden. - © Guitano Darhoven
Herr der Päckchen: Ulrich Franzke sitzt inmitten der Weihnachtspäckchen, die in wenigen Wochen nach Ungarn und Rumänien gebracht werden. | © Guitano Darhoven

Gütersloh Gütersloher sammelt seit 25 Jahren Weihnachtspakete für bedürftige Kinder

Ulrich Franzke wurde für seinen unermüdlichen Einsatz sogar mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Gütersloh. Wie viel Freude passt in einen Schuhkarton? "Eine ganze Menge", weiß Ulrich Franzke. Auch wenn er nicht gerade wie ein Weihnachtsmann aussieht, so sorgt er trotzdem seit 25 Jahren dafür, dass möglichst viele Straßen- und Waisenkinder in der rumänischen Gemeinde Timisoara und Zigeunerkinder im südungarischen Komlo jedes Jahr zu Weihnachten etwas Lebensfreude erfahren. "Möglich wird all das nur, weil so viele Bürger spenden", sagt der 72-Jährige und verweist auf einen Stapel schuhkartongroße und mit Weihnachtspapier beklebte Pakete. Tausende Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen 25 Jahren große Freude in kleinen Schuhkartons erleben dürfen. Ulrich Franzke macht dieser Gedanke daran glücklich. Denn es sind die Ärmsten der Armen, die sich meist riesig über ein kleines Stück friedliche Weihnachten freuen...

realisiert durch evolver group