Borgholzhausen

Im Zeichen des Roten Kreuzes: Das DRK-Haus Ravensberg hat für sein Sommerfest die PAB-Gesamtschule Borgholzhausen als Partner gewinnen können: Darüber freuen sich – von links: Ulrike Welpinghus, Dennis Schwoch und Ingrid Stolte vom DRK sowie Lehrerin Sandra Hellering. - Foto: Andreas Großpietsch
Borgholzhausen

Wo auch der Tod zum Leben gehört

Ein starkes Team: Andreas Stockhecke (linke Reihe, von vorne), Stephan Bebenroth, Dirk Speckmann, Martina Frehsmann-Prece, Heidi Kirsch und Jürgen Höcker sowie Marco Niemeyer (rechte Reihe, von vorne), Patrick van Diesen, Hubert Kaiser, Britta Ewert, Joachim Bzdega, Jörg Niehoff, Jacqueline Lutterkort und Andreas Rädel. - Foto: Sven Hauhart
Borgholzhausen

Symbolischer Elfmeter gegen Blutkrebs

Langsam kommt die Sache in Gang: Die ersten beiden Häuser im neuen Baugebiet Enkefeld sind im Bau. Aus luftiger Höhe vom Luisenturm aus ist rechts der erste Baukran zu erkennen. Der zweite Bau verbirgt sich links hinter den Bäumen der angrenzenden Wohngebiete. Der Verkehr kämpft sich derweil durch die Kreisel-Baustelle. - Foto: Andreas Großpietsch
Borgholzhausen

Bauplätze in Borgholzhausen sind begehrt

realisiert durch evolver group