- © picture alliance / ZB
| © picture alliance / ZB

Bielefeld-Ubbedissen Unfallopfer verfolgt flüchtigen Porschefahrer zu Fuß

Der Senior am Steuer war betrunken

Jens Reichenbach

Bielefeld-Ubbedissen.Das gelingt auch nicht jedem. Eine 19-jährige Autofahrerin hat jetzt einen Porsche Cayenne erfolgreich zu Fuß verfolgt, nachdem dieser im Vorbeifahren ihren geparkten Wagen beschädigt hatte Kaum hatte die 19-Jährige ihren Ford am Rand der Nieheimer Straße geparkt, wurde ihr Wagen von dem vorbeifahrenden Porsche Cayenne touchiert und beschädigt. Die Polizei spricht immerhin von einem Sachschaden von mehrere tausend Euro. Als der Verursacher dann auch noch einfach weiterfuhr, nahm die junge Frau nach Angaben der Polizei zu Fuß die Verfolgung auf. Denn derder 74-Jährige am Steuer des Unfallwagens steuerte in der Nähe eine Garage an. Polizeibeamte nahmen deutlich die Fahnde des 74-Jährigen wahr Der Flüchtige sagte ihr, nichts von dem Unfall bemerkt zu haben. Herbeigerufene Polizeibeamte stellten dann wenig später nicht nur die Beschädigungen an den Fahrzeugen, sondern auch noch eine Fahne des Porschefahrers fest. Ein Alkoholtest bestätigte ihre Vermutung. Die Beamten stellten den Führerschein des 74-Jährigen sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.

realisiert durch evolver group