Anzeige

Sennestadt

sst-mch-bebauung-kem-4.jpg
Sennestadt

Bebauung an der Elballee vorgestellt

ss-sl-schulerkunst004.jpg - Foto: SL
Sennestadt

Kleine Leute machen Kunst

Sennestadt

Eingeschränktes Ja zu den "Parkklängen"

Sennestadt

Mit dem Gleitschuh über die fettige Straße

Eckardtsheim

Bienenstöcke niedergebrannt

Sennestadt

Bienenstöcke abgefackelt

Brand - FOTO: CHRISTIAN MATHIESEN
Bielefeld-Sennestadt

Küchenbrand an der Württemberger Allee

img7212.jpg - FOTOS: SILKE KRÖGER
Sennestadt

Als Erstes fallen die Bäume

So hätte es sein können: Am Ende der Elbeallee, am Südhang des Teutoburger Waldes, hätte nach Ansicht von Sennestadtplaner Hans Bernhard Reichow eine Universität errichtet werden können. In der Mitte des Bildes steht das Sennestadthaus mit dem es umgebenden Teich, dahinter, westlich des Bullerbachgrünzugs, ist der Turm der Jesus-Christus-Kirche erkennbar.
Sennestadt

Eine Universität für Sennestadt

ss-jgl-letzteliterarischebeg2.jpg - FOTO: JUDITH GLADOW
Sennestadt

Dichtender Lebenskünstler

Anzeige


realisiert durch evolver group