Unbekannte haben dicke Misthaufen abgeladen. - © Stadt Bielefeld
Unbekannte haben dicke Misthaufen abgeladen. | © Stadt Bielefeld

Bielefeld Eklig: Unbekannte laden dicke Misthaufen auf Bielefelder Parkplatz ab

Flüchtige Täter kommen offenbar mehrmals / Umweltbetrieb will mit schwerem Gerät anrücken

Dennis Rother

Bielefeld. Rund um den beliebten Wanderparkplatz an der Lämershagener Straße in Bielefeld-Stieghorst stinkt's derzeit mächtig. Der Grund: Unbekannte haben eine große Fuhre Mist abgeladen. Die Täter kamen offenbar mehrmals. Die Stadt schlägt Alarm. Bereits am Freitag habe sich eine Bielefelderin beim Umweltbetrieb gemeldet, um auf den Misthaufen aufmerksam zu machen. Der Umweltbetrieb inspizierte die Stelle und wollte den Mist am Montag abholen. Als die Mitarbeiter dann aber am Montag anrückten, hatte die Menge an stinkendem Abfall deutlich zugenommen, berichtet die Stadt in einer Pressemitteilung. „Wir schätzen, dass mittlerweile fünf bis sieben Kubikmeter Mist dort abgeladen wurden", sagt Andres Geisler, Abteilungsleiter Straßenreinigung im Umweltbetrieb. Jetzt sollen die Misthaufen mit schwerem Gerät in den nächsten Tagen abgefahren werden. Wer Infos zum Vorfall hat, meldet sich beim Umweltbetrieb unter Tel. (05 21) 510.

realisiert durch evolver group