Sennestadt

Bei der Ausgabe: Marlies Schmidt (v. l.) ist froh, dass es den Brackweder Lebensmittelpunkt gibt. Sie freut sich auch jedes Mal auf dienetten Gespräche wie mit den Ehrenamtlichen Eva Ottovordemgenschenfelde und Annette Kessing. - Judith Gladow
Brackwede/Senne

Rentner an Ausgabestellen für Lebensmittel in der Überzahl

Froher Start: Richildis Welter (AWO, v. l.), Karin Heuer (Projektleitung), Sebastian Ekkert (ambulante Pflegedienstleitung), Beate Ritz (Leiterin AWO-Forum), Frank-Peter Krautz (Leiter Frieda-Nadig-Haus) und Oliver Hautz (AWO) wollen das Frieda-Nadig-Haus zum Zentrum für alle Senioren im Sennestädter Nordens öffnen. - Sibylle Kemna
Sennestadt

Frieda-Nadig-Haus öffnet sich für Senioren aus dem Quartier

Am heimischen Bildschirm: Um über die Tiere im fernen Mazedonien auf dem Laufenden zu bleiben, nutzt Carmen Ilazi soziale Medien. Auch ihren Sachspendenaufruf hat sie über Facebook gestartet. - Judith Gladow
Sennestadt

Sennestädterin macht auf Elend der Straßenhunde aufmerksam

Beim Helferfest: Im Kreis der Ehrenamtlichen und Organisatoren des Weihnachtsmarkts Eckardtsheim nimmt Heidrun Wehn (Mitte) den Spendenscheck für das Mädchenwohnheim in Sri Lanka entgegen. - Judith Gladow
Eckardtsheim

150 Helfer feiern Weihnachtsmarkt-Erlös von 15.000 Euro

Geehrt und befördert: Thomas Menzel (oben v.l.), Bernd Heißenberg, Eberhard Grabe sowie Lars Nockemann (r.) freuen sich mit Wolfgang Ries, Hans-Dieter Mühlenweg, Frank Güse, Nils Kobuß, Rainer Stölting, Karlheinz Plaß und Daniel Dresselhaus. Löschabteilungsführer Holger Reker (unten v.l.) dankt auch Heiko Wehmeier, Florian Zeeck und Jugendfeuerwehrwart Süd Christian Riedels. - Sibylle Kemna
Sennestadt

Frust in der Sennestädter Wehr 1

Immer wieder ein Hingucker: Die Aula der Ehrenberg-Schule mit ihrer guten Akustik wird für das Neujahrskonzert der Bielefelder Philharmoniker in wechselndes Farblicht getaucht, passend zur Musik der Elemente. - Susanne Lahr
Sennestadt/Senne

„Wir sind der Klang der Stadt“

  • Lokalredaktion Bielefeld


    Telefon: 05 21 - 555 580

realisiert durch evolver group