Schildesche

Sie organisierten und planten den Heeper Weihnachtsmarkt: Valerie Wulfhorst, hier in der Rolle einer Hexe, und Jürgen Utecht, der Vorsitzende der Heeper Interessengemeinschaft. - Tarek Chafik
Schildesche/Heepen/Gadderbaum

Tausende strömen zu Weihnachtsmärkten in den Stadtteilen 1

Symbolbild. - Andreas Frücht
Bielefeld

Verkehrsamt räumt Fehler bei Vergabe von Stadtbahnlinie 4 ein

Axel Gerlach (v. l.), Mona Wilking, Michael Voll, Axel Gerlach, Roland Riestenpatt, Christoph Kortstiege und Johannes Wilking von der Werbegemeinschaft. - Symbolbild: dpa
Bielefeld

Sudbracks Adventsmarkt steigt am Freitag und Samstag

Das kann die Stadt gerade noch gebrauchen: Sie muss 3 Millionen Euro für den Bau der Stadtbahnlinie 4 nachzahlen. - Symbolfoto NW
Bielefeld

Stadt muss drei Millionen Euro für Stadtbahnlinie 4 nachzahlen 3

Träne im Knopfloch: Susanne Klein und Reinhard Schäfers schließen den "Kinderflohmarkt an der Hamfeldschule" - Heimo Stefula
Schildesche

Bielefelds erster Kindersachen-Flohmarkt steht vor dem Aus

Blick von oben: Hier zeigt sich der grün durchmischte historische Ortskern um die Stiftskirche im herbstlichen Sonnenlicht. Im Hintergrund der Obersee. - Jens Reddeker
Bielefeld

Stadtteilcheck: Fast alles im grünen Bereich in Schildesche

Blumen und Urkunden: Obermeister Markus Turri (l.) und seine Stellvertreterin Bettina Niese ehrten Heinz Sieks und Wolfgang Plümer (2. u. 3. v.l.) mit Diamantenen Meisterbriefen. - Oliver Krato
Bielefeld

Seit 60 Jahren Friseurmeister

Unfallschwerpunkt An der Reegt: Das Amt für Verkehr will an den beiden Stellen, an denen sich mehrere Unfälle mit Fußgängern ereignet haben, jeweils einen Überweg anlegen lassen, wie hier beim Foto bereits eingezeichnet. - Jens Reddeker / Illustration: Thomas Grundmann
Schildesche

Amt für Verkehr kündigt zwei Zebrastreifen An der Reegt an 1

  • Lokalredaktion Bielefeld


    Telefon: 05 21 - 555 580

realisiert durch evolver group