Bielefelds Stadtautobahn, der Ostwestfalendamm, bietet jedes Jahr eine schöne Kulisse für den „Stadtwerke run & roll day". - © Bielefeld Marketing GmbH
Bielefelds Stadtautobahn, der Ostwestfalendamm, bietet jedes Jahr eine schöne Kulisse für den „Stadtwerke run & roll day". | © Bielefeld Marketing GmbH

Bielefeld Sport und Spaß beim "Stadtwerke run & roll day" auf dem Ostwestfalendamm

Am 10. September findet die Veranstaltung zum 14. Mal statt

Andrea Sahlmen

Bielefeld. Ein sportlich, fairer Wettkampf einerseits, Spaß und Unterhaltung andererseits – machen den „Stadtwerke run & roll day" aus. Zum 14. Mal wird am Sonntag, 10. September, die Bielefelder Stadtautobahn für Autos gesperrt, damit Läufer und Skater – zu Fuß und auf Rollen – ihre Wettkämpfe bestreiten können. Nach einem Jahr Pause wird auch wieder der Westdeutsche Speedskating Cup 2017 ausgetragen. Bielefeld ist die siebte Station der Inline-Lauf-Serie in Nordrhein-Westfalen. Außerdem gibt es für Skater den Inliner-Lauf Teuto Cup 2017 und den Inline-Fitnesslauf – jeweils über eine elf Kilometer lange Strecke. Für Läufer steht der Klassiker über zehn Kilometer auf dem Programm, der „Stadtwerke OWD-Cup". Auch Nachwuchssportler kommen auf ihre Kosten Die Strecke führt nicht nur über den Ostwestfalendamm, sondern teilweise auch durch das Johannistal. Zudem ist Bielefeld die erste Station der Laufserie ACTIVE Trailrunning-Cup 2017/2018. Neben Profi-Wettkämpfen, gibt es wieder jede Menge Läufe, bei denen der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht. Beim BITel Team-Running beweisen Arbeitskollegen, Nachbarn oder Vereinsfreunde jedes Jahr in den originellsten Outfits ihren Teamgeist. Beim „BBF Bambini-Lauf" und beim „moBiel Schülerlauf" kommen auch die Nachwuchssportler auf ihre Kosten. Für die Zuschauer gibt es nicht nur Gelegenheit, die Sportler entlang der Laufstrecke anzufeuern. Außerdem wird auf dem Veranstaltungsgelände ein abwechslungsreiches Besucherprogramm angeboten. Hinter dem „Stadtwerke run & roll day" stehen als Veranstalter Bielefeld Marketing, als sportlicher Ausrichter der TSVE Bielefeld, als Hauptsponsor die Stadtwerke Bielefeld Gruppe sowie weitere Partner. Weitere Informationen gibt es in der Bielefelder Tourist-Information, Niederwall 23, Tel. 0521 516999, oder online.

realisiert durch evolver group