Wird Altenpfleger: Hamza Allal Cherif hat einen Ausbildungsplatz in Bethel gefunden, auch dank der Hilfe von Kerstin Hellmich. - © Hamza
Wird Altenpfleger: Hamza Allal Cherif hat einen Ausbildungsplatz in Bethel gefunden, auch dank der Hilfe von Kerstin Hellmich. | © Hamza

Bielefeld Vom Glück und Unglück zweier Flüchtlinge in Bielefeld

Der eine wartet verzweifelt auf eine Asylentscheidung und fühlt sich von Behörden lahmgelegt, der andere ist als Asylbewerber abgelehnt worden und findet dennoch den Anfang eines neuen Lebensabschnitts

Hamza Allal Cherif sagt: „Ich bin wie neugeboren" Der Algerier hatte keine Chance – und hat jetzt trotz Ablehnung eine Ausbildung als Altenpfleger begonnen Mein Name ist Hamza Allal Cherif, ich komme aus Algerien und bin 32 Jahre alt. Ich bin seit Oktober 2015 in Bielefeld und fange gerade ein ganz neues Leben an. Man kann sagen, ich bin neu geboren. Meine ersten 32 Lebensjahre waren das erste Leben, jetzt hat ein neues angefangen. Seit Anfang Oktober bin ich in einer Ausbildung in Bethel als Altenpfleger. Und das, obwohl ich keine Chance auf Asyl habe. Mein Asylantrag ist abgelehnt worden. Aber ich habe gekämpft, ich musste kämpfen, um etwas Neues beginnen zu können. In Algerien war ich ausgebildeter Sanitäter beim Algerischen Roten Halbmond und bei der algerischen Feuerwehr. Davor habe ich als Kameramann und als Fotograf gearbeitet...

realisiert durch evolver group