Hier wird normalerweise getanzt und geflirtet: Im Stadtpalais ist am 5. März Mädelsflohmarkt. - © Stadtpalais
Hier wird normalerweise getanzt und geflirtet: Im Stadtpalais ist am 5. März Mädelsflohmarkt. | © Stadtpalais

Bielefeld Nur für Frauen: Mädelsflohmarkt mit Musik, Prosecco und Leckereien

Am 5. März von 10 bis 18 Uhr

Bielefeld. Sorry Jungs, hier haben die Damen das Sagen. Im Stadtpalais ist Mädelsflohmarkt angesagt - mit Musik, Prosecco und allerlei Leckereien.

Verkaufen dürfen nur Mädels und Damen, heißt es in der Veranstaltungsankündigung auf Facebook.

Anmelden können sich die Frauen hier ab dem 6. Februar.
Los geht es am 5. März von 10 bis 18 Uhr.

Je nach Lage des Standes kostet der laufende Meter 10 bis 12,50 Euro. Wer möchte, kann sich einen Tisch plus Kleiderstange mit Bügeln für 10 Euro dazu mieten.

"Als wir mit der Veranstaltung online gegangen sind waren wir überwältigt von dem guten Feedback und der großen Zahl an interessierten Mädels", heißt es vom veranstaltenden "Kaufrausch"-Team.

"Wichtig bei unseren Verkäuferinnen ist es für uns, dass die Stände ordentlich sind und die angebotene Kleidung gewaschen wurde. Schön wäre es wenn es keine reinen 1-€-Wühltische werden, sondern sich unsere Mädels Mühe geben bei der Gestaltung ihrer Verkaufsbereiche."

Zusätzlich werde man darauf achten, dass fast ausschließlich Stände an private Verkäuferinnen aus Bielefeld und Umgebung vergeben werden."

"Damit niemand verhungert schauen wir uns gerade nach Partnern aus der Gastronomie in unserer Heimatstadt Bielefeld um. Falls sich deswegen jemand angesprochen fühlt kann man uns gerne an anmeldung@kaufrausch-bielefeld.de schreiben."

Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group