Eingekesselt: 68 Männer aus der Rocker-, Hooligan- und Türsteherszene 
wurden in der Nacht auf Sonntag am Jahnplatz von der Polizei durchsucht. - © Jürgen Mahnke
Eingekesselt: 68 Männer aus der Rocker-, Hooligan- und Türsteherszene
wurden in der Nacht auf Sonntag am Jahnplatz von der Polizei durchsucht. | © Jürgen Mahnke

Bielefeld Polizei kesselt Rocker, Hooligans und Türsteher am Jahnplatz ein

Bürgerwehr: Mit Pyrotechnik, Schlaghandschuhen, Betäubungsmittel und Messer bewaffnet

Bielefeld. Bei einem Großeinsatz der Polizei in der Fußgängerzone der Altstadt hat die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Gruppe von 68 Personen  eingekesselt, festgesetzt und überprüft. Die Polizei umstellte die mutmaßliche Bürgerwehr bestehend aus Mitgliedern der Rocker-, Hooligan- und Türsteherszene mit einer Einsatzhundertschaft. Darüber hinaus wurden bei dem erneuten Wochenendeinsatz der Polizei am Boulevard und am Hauptbahnhof bis zum frühen Sonntagmorgen sechs Personen festgenommen. Darunter waren möglicherweise auch drei Täter aus der Silvesternacht. Bereits am frühen Samstagabend zeigte die Polizei wieder starke Präsenz auf dem Boulevard sowie im gesamten Bahnhofsbereich, hieß es per Polizeimitteilung...

realisiert durch evolver group