Bielefeld Mit Winnetou auf dem Kriegspfad

Abenteuer: Bielefelder Rechtsanwalt Dirk Brüderle traf den Apachen-Häuptling bei den Dreharbeiten zum RTL-Dreiteiler in Kroatien. Filme kommen Weihnachten im Fernsehen

Bielefeld. Als Pierre Brice von 1962 bis 1968 in elf Karl-May-Filmen den Apachen-Häuptling Winnetou spielte, war Dirk Brüderle noch nicht einmal auf der Welt. Der in Bielefeld lebende 42-jährige Rechtsanwalt wurde erst in den 80er Jahren zum Fan der Kinoklassiker, als diese im Fernsehen liefen: "Damals habe ich mich Wochen im Voraus auf die nächste Ausstrahlung im ZDF gefreut. Die spannenden Abenteuer, die weite kroatische Landschaft, die kongeniale Besetzung und Martin Böttchers Filmmusik haben mich jedes Mal fasziniert." Nach dem Abitur in Rees am Niederrhein bestimmten Karl Mays verfilmte Geschichten auch so manches Reiseziel des in Herford praktizierenden Juristen. Er besuchte Fantreffen in Berlin, Bad Segeberg, Elspe und Radebeul bei Dresden, erlebte dort Ehrengäste wie Pierre Brice, Karin Dor, Marie Versini, Harald Leipnitz, Eddi Arent, Gojko Mitic, Elke Sommer und Dunja Rajter...

realisiert durch evolver group