Hoffen auf rege Beteiligung: Volker Müsing hat für die NW-Auktion Gutscheine für Strandkörbe und hochmoderne Gasgrills zur Verfügung gestellt. Mitarbeiterin Karin Helmich präsentiert ein angesagtes Strandkorb-Modell mit Bullauge an der Seite. - © Wolfgang Rudolf
Hoffen auf rege Beteiligung: Volker Müsing hat für die NW-Auktion Gutscheine für Strandkörbe und hochmoderne Gasgrills zur Verfügung gestellt. Mitarbeiterin Karin Helmich präsentiert ein angesagtes Strandkorb-Modell mit Bullauge an der Seite. | © Wolfgang Rudolf

Bielefeld Bei der NW-Auktion gibt es richtig tolle Schnäppchen

Versteigerung: Tausende Gutscheine für mehr als 450 verschiedene Artikel und Dienstleistungen werden angeboten. Unternehmer erklären, warum sie bei der Aktion der Neuen Westfälischen mitmachen

Jan Ahlers

Bielefeld. Ein neuer Grill für den Sommer? Ein frühsommerliches Wochenende in einem BMW-Cabrio? Oder doch ein Vier-Gänge-Menü mit dem Partner? Im Frühling entstehen viele Sommerträume. Mit der NW-Auktion können einige von ihnen verwirklicht werden.

Im gesamten NW-Verbreitungsgebiet beteiligen sich Unternehmen, die Gutscheine zur Verfügung stellen. Diese können einen Wert von 50 oder 100 Euro, aber auch bis zu 6.000 Euro annehmen. So viel ist ein luxuriöser Massagesessel aus dem Bielefelder "Whirlpool Center" wert. Startpreis ist immer die Hälfte des jeweiligen Gutscheinwerts.

Auch Gutscheine für Küchen, Kaminöfen und E-Bikes landen unter dem Hammer - und entsprechen einem vierstelligen Eurobetrag. In einigen Fällen sind die Gutscheine bestimmten Artikeln zugeordnet, manchmal können sie auf das gesamte Sortiment eines Anbieters eingelöst werden.

Strandkörbe und Grillseminare können ersteigert werden

Volker Müsing ist seit Anfang der NW-Auktion dabei. Er betreibt eine Strandkorbmanufaktur an der Detmolder Straße, verkauft dort schwerpunktmäßig aber auch Gasgrills. Zur vierten Ausgabe der digitalen Versteigerung hat Müsing mehrere Gutscheine für Strandkörbe, Grills und Gartenmöbel beigetragen. "Wir wollen mit der NW als Partner neue Kunden erreichen", sagt er. "Besonders die Nachfrage nach unserem Grillsortiment steigt im Frühjahr." Seine Bratstationen richten sich an echte Grillexperten. Diese können bei der Auktion auch Gutscheine für Grillseminare erwerben, ergänzt Müsing. "Die Kurse sind seit der Einführung sehr beliebt."

Das BMW-Autohaus Cloppenburg beteiligt sich zum ersten Mal an der Aktion. "Wir hoffen, mit der Versteigerung bekannter zu werden", sagt Geschäftsführer Helmut Buchwald, "und wir wollen uns auf unsere Heimat Bielefeld besinnen." Er bietet unter anderem ein Wochenende mit einem BMW-Cabrio an, 500 Fahrkilometer sind inklusive. Außerdem kann auf eine hochwertige Keramik-Versiegelung geboten werden. "Dieser Gutschein gilt nicht nur für BMW-Fahrzeuge, sondern für alle Marken", sagt Buchwald.

Insgesamt 100 Gutscheine lobt das Hotel Brenner an der Otto-Brenner-Straße aus. 50 von ihnen können für ein "Dinner For Two" eingelöst werden, ein Vier-Gänge-Menü für zwei Personen.

"Was auf dem Teller landet, hängt ganz von der Jahreszeit ab", sagt Inhaberin Heike Becker. Im Mai biete sich etwa ein Spargelmenü an - wer keinen Spargel mag, wird jedoch nicht hungern müssen. Denn wer sich einige Tage vorher mit dem Gutschein anmeldet, kann seine Vorlieben äußern. Mit der Auktion möchte Becker mehr heimische Kundschaft anlocken. "Als Hotelbetrieb haben wir viele auswärtige Gäste", sagt sie, "dabei würden wir gerne vermehrt Bielefelder bei uns begrüßen".

Am Montag und Dienstag trudelten auf der Versteigerungs-Webseite der Neuen Westfälischen bereits Gebote für verschiedenste Gutscheine ein. Noch aber liegen die Gebote für fast alle Objekte nah am Startpreis - Schnäppchen sind somit weiterhin möglich. Die NW-Auktion endet am kommenden Dienstag, 20. März, um 21 Uhr.

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group