Architektonisch interessant: Die neue Almsporthalle zeigt längst deutlich ihre Ausmaße und die Grundzüge ihrer Optik. Nach den Sommerferien soll hier Sport getrieben werden. - © Kurt Ehmke
Architektonisch interessant: Die neue Almsporthalle zeigt längst deutlich ihre Ausmaße und die Grundzüge ihrer Optik. Nach den Sommerferien soll hier Sport getrieben werden. | © Kurt Ehmke

Bielefeld So schnittig sieht die neue Almsporthalle an der Schüco-Arena aus

Umzug der Schulen kurz vor den Sommerferien

Kurt Ehmke

Bielefeld. Die Almsporthalle zwischen Gertrud-Bäumer-Realschule und Max-Planck-Gymnasium sowie dem Stadion "Alm" des DSC Arminia Bielefeld soll weiterhin im Sommer fertig werden - das bestätigt auf Anfrage Jürgen Bültmann, Betriebsleiter des städtischen Immobilienservicebetriebs (ISB). Gerüchte, dass es zu Verzögerungen komme, könne er nicht bestätigen. "Wir liegen voll im Kosten- und im Zeitplan." Weiterhin solle die Halle wie angekündigt im Mai oder im Juni übergeben werden - und dann technisch geprüft und abgenommen werden. Nach den Sommerferien sollen dann die Schulen die Dreifachsporthalle (zuzüglich einer kleinen Halle) nutzen können. Probleme beim Lehrschwimmbecken? Dass es, wie vor Ort zu hören ist, beim Lehrschwimmbecken kleinere Probleme gibt, kann Bültmann nicht bestätigen. Es soll um ein zu starkes Gefälle von Gehbereichen am Beckenrand und um Treppen oder Leitern, die an falschen Stellen in das Schwimmbecken führen, gehen. Die Schulleiterin der Gertrud-Bäumer-Realschule, Evelyn Molle, berichtet davon, dass der geplante (gerätemäßige) Umzug von der alten in die neue Halle für "kurz vor den Ferien" zugesagt worden sei. Zum Bau: Die moderne, fast 5.200 Quadratmeter große Halle, die durch große Glas- und Aluminiumflächen futuristisch wirkt, wird für gut 10 Millionen Euro neu gebaut auf der Fläche des ehemaligen Parkplatzes P 6 - zwischenzeitlich standen hier auch die Container für das angrenzende Gymnasium, das aufwendig saniert worden war. Der alte Hallenbau soll planmäßig ab Mai/Juni 2019 abgerissen werden, wenn Arminia mit der Saison durch ist (die Relegation endet am 22. Mai).

realisiert durch evolver group