Schüco ist seit 2016 Trikotsponsor beim DSC - und wird dies auch weiter bleiben. - © Christian Weische
Schüco ist seit 2016 Trikotsponsor beim DSC - und wird dies auch weiter bleiben. | © Christian Weische

Arminia Bis 2019: Schüco bleibt Hauptsponsor bei Arminia Bielefeld

Björn Vahle

Bielefeld. Schüco bleibt Hauptsponsor von Arminia Bielefeld. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, habe man sich mit dem Zweitligisten auf eine Verlängerung des Vertrages bis 2019 geeinigt. Auf dem Trikot steht der Firmenname seit 2016. Auch die Mannschaften des Nachwuchsleistungszentrums bis zur U17 und die Frauenmannschaften tragen weiterhin Schüco auf dem Trikot. "Wie im Vorjahr erstreckt sich die neu getroffene Vereinbarung zudem auf Präsenzen in den Publikationen des Clubs, insbesondere im Digitalbereich, und auf die Bandenwerbung in der Schüco-Arena", teilt der Verein mit. Als Trikotsponsor hatte Schüco Alpecin abgelöst. Die Marke des Bielefelder Kosmetikherstellers Dr. Kurt Wolff war nach der Insolvenz des vorherigen Sponsors getgoods.de eingesprungen. Darüber hinaus ist Schüco bereits langjähriger Partner des DSC und hält seit 2004 die Namensrechte an der früheren Bielefelder Alm, der heutigen Schüco-Arena. Außerdem ist Schüco Partner im "Bündnis Ostwestfalen", das Arminia Rückenwind für das angestoßene Sanierungsprojekt verliehen hat, schreibt der Verein. "Der DSC Arminia und Schüco blicken auf eine traditionsreiche, intensive Partnerschaft zurück. Ein weltweit erfolgreiches Unternehmen mit Standort in unserer Stadt, das bereits seit Jahrzehnten daran interessiert ist, Arminia und seine Rolle in Ostwestfalen-Lippe zu stärken, ist ein Glücksfall für unseren Club", sagt Finanz-Geschäftsführer Markus Rejek. "In der Zusammenarbeit mit dem DSC ist eine Aufbruchsstimmung spürbar, die wir gerne unterstützen", sagt Andreas Engelhardt, geschäftsführender Gesellschafter bei Schüco und ergänzt: "Wir verbinden unser erneutes Bekenntnis zum bekanntesten Imageträger der Stadt daher mit dem Wunsch, dass sich nach der breiten Unterstützung ostwestfälischer Unternehmer noch mehr Bielefelder und Ostwestfalen auf in die Schüco-Arena zu den Heimspielen des DSC machen."

realisiert durch evolver group