Bielefeld Hundeköder mit Rasierklingen an der Elverdisser Straße entdeckt

Bielefelderin warnt andere Hundebesitzer

Bielefeld. Eine Bielefelderin hat an der Elverdisser Straße, Höhe Hausnummer 49, offenbar einen Hundeköder mit Rasierklingen entdeckt. "Es ist ein Giftköder mit Rasierklingen und wahrscheinlich Rattengift", schreibt sie uns. "Ich habe den Köder entsorgt, würde aber gerne die anderen Hundebesitzer davor warnen, ihre Hunde an allem knabbern zu lassen. Konnte meinen Hund selber davor bewahren." Sie hat den Fund bei der Stadt gemeldet und ihn entsorgt.

realisiert durch evolver group