Der Schnee auf der Autobahn 2 hat für glatte Verhältnisse gesorgt. Dieses Autogespann hat sich kurz vor der Abfahrt Ostwestfalen-Lippe auf der Strecke in Richtung Hannover gedreht. - © NW
Der Schnee auf der Autobahn 2 hat für glatte Verhältnisse gesorgt. Dieses Autogespann hat sich kurz vor der Abfahrt Ostwestfalen-Lippe auf der Strecke in Richtung Hannover gedreht. | © NW

Bielefeld Vorsicht, Schnee! Unfall auf der Autobahn 2 in Richtung Hannover

Nach der Vollsperrung in Richtung Dortmund, meldet die Polizei jetzt einen Unfall in der Gegenrichtung

Jens Reichenbach

Bielefeld. Kaum hat die Polizei nach dem schweren Lkw-Unfall auf der Autobahn 2 in Richtung Dortmund alle Spuren wieder frei, geht es auf der Gegenseite weiter. Auf der Autobahn 2 in Richtung Hannover hat sich nach einem Unfall gegen 20 Uhr ein Auto mit Anhänger gedreht und steht nun kurz vor der Anschlussstelle Ostwestfalen-Lippe quer auf der Fahrbahn. Die Polizei ist vor Ort und hat mit Hilfe der Autobahnmeisterei zwei der drei Spuren gesperrt. Das Gespann und der unfallbeteiligte BMW aus dem Kreis Herford müssen abgeschleppt werden. An alle Autofahrer: Fahren Sie vorsichtig und kommen Sie gut nach Hause!

realisiert durch evolver group