Gadderbaum Alte Eiche an Quellenhofweg-Kurve wird gefällt

Kurt Ehmke

Gadderbaum. Weil eine mächtige und markante Eiche direkt am Quellenhofweg gefällt wird, muss der Quellenhofweg am heutigen Samstag von 7.30 bis 12 Uhr auf Höhe von Haus Nummer 90 gesperrt werden. Die Buslinie soll über den Eggeweg geführt werden, so die Stadt. Die 20 Meter hohe Stieleiche hat einen Kronendurchmesser von 14 Metern und einen Stammumfang von mehr als drei Metern. Sie ist vielen Autofahrern bekannt, weil diese quasi um sie herumfahren müssen. Der Baum ist laut Gutachter Burkhard Walter "in seiner Standsicherheit wesentlich beeinträchtigt". Besonders eine ausgedehnte Weißfäule an zwei Punkten gefährde den Baum. Der Gutachter empfiehlt die Fällung, da der Baum auch eine leichte Neigung zur Straße in habe, von der er nur 80 Zentimeter entfernt stehe. Kurative Maßnahmen seien nicht möglich. Bezirksbürgermeisterin Hannelore Pfaff (Grüne), die in der Nähe wohnt, bedauert die Fällung, sagt aber auch, dass das Urteil des Gutachters entscheidend sei. FOTO: KURT EHMKE

realisiert durch evolver group