Wellensiek/Dornberg/Babenhausen Unbekannte stehlen von drei Bielefelder Baustellen

Hoher Sachschaden: Baumaschinen, Gerüstteile und Elektro-Rolladenmotoren erbeutet

Wellensiek/Dornberg/Babenhausen. Gleich von drei Baustellen haben Unbekannte in den vergangenen Tagen Utensilien gestohlen. Laut Polizei schlugen die Täter in Wellensiek, Dornberg und Babenhausen zu. Zwischen Mittwoch, 31. Mai, und Dienstag, 6. Juni, stahlen Einbrecher von einer Baustelle an der Universitätsstraße zwei Baumaschinen. Die kofferartigen Unterdrucksysteme mit Namen UPM 600-1 im Wert von mehreren Tausend Euro waren an Strom angeschlossen und im Betrieb. In einem Neubaugebiet am Tiemannshof wurden zwei Elektro-Rolladenmotoren gestohlen. Sie waren bereits in Fensteröffnungen eines Rohbaus installiert. Die Täter schlugen in der Zeit zwischen Samstag, 14 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr zu. Von einer Baustelle an der Straße Neues Feld stahlen Diebe Elemente eines Baugerüsts. Vom Rohbau eines Wohnhauses verschwanden zwischen Samstag, 15 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, fünf horizontale Gerüststangen, 15 Querstangen und ein Absicherungsnetz. Zeugenhinweise gehen jeweils an die Polizei unter Tel. (05 21) 54 50.

realisiert durch evolver group