- © SYMBOLFOTO: DPA
| © SYMBOLFOTO: DPA

Bielefeld/Paderborn Nordwestbahn ab Bielefeld bis Freitag eingeschränkt

Busse fahren / Weitere Züge können Verspätung haben

Bielefeld/Paderborn (nw). Noch bis Freitag, 5. April, wird es zu Problemen beim Betrieb der Senne-Bahn zwischen Bielefeld und Paderborn kommen. Die Verbindung NWB 75417 ab Bielefeld um 6.16 Uhr entfällt, ein Ersatzverkehr ist eingerichtet. Alle weiteren Züge können Verspätungen von bis zu 15 Minuten haben, teilt der Betreiber der Nordwestbahn mit.

Der Grund ist, dass wegen einer Baustelle die Züge der Nordwestbahn (NWB) nicht in Schloß Holte kreuzen. Der Zug NWB 75417 ab Bielefeld um 6.16 Uhr muss daher entfallen. Die NWB  richtet für diesen Zug einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Der Bus startet um 6.25 Uhr in Bielefeld vor dem Hauptbahnhof,  Bussteig 3, und fährt alle Bahnhöfe der Senne-Bahn ab. Der Bahnhof Paderborn wird etwa nach 120 Minuten erreicht. Zudem kommt es aufgrund der Baustelle zu  Verspätungen von bis zu 15 Minuten.

Anzeige

Haltestellen der Ersatzbusse:

Bielefeld Hbf: Bushaltestelle "Hauptbahnhof" Bussteig 3

Brackwede: direkt vor dem Bahnhofsgebäude

Bielefeld-Senne: Bushaltestelle "Wächterstraße"

Windelsbleiche: am Bahnhofsvorplatz

Sennestadt: Bushaltestelle "Sennestadt Bahnhof"

Schloß Holte: Bushaltestelle "Schloß Holte Bahnhof", Bussteig 1

Hövelriege: Bushaltestelle "Bahnhof Hövelriege"

Hövelhof: Bushaltestelle "Hövelhof Bahnhof"

Sennelager: Bushaltestelle "Hauptwache"

Schloß Neuhaus: Bushaltestelle "Schloß Neuhaus Bahnhof"

Paderborn Nord: Bushaltestelle "Nordbahnhof"

Kasseler Tor: Bushaltestelle "Am Kasseler Tor"

Paderborn Hbf: Bushaltestelle "Paderborn Hbf", Bussteig 3

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Anzeige


realisiert durch evolver group