Theater & Kunst

Ab geht’s: Georg Böhm (v.l.), Cédric Cavatore und Isabell Giebeler in „Stoff! Mehr Stoff!" Das Stück ist Teil eins interdisziplinären Forschungsprojekts zu Textilien und Mode.  - Philipp Ottendoerfer
Kultur

Premiere von „Stoff! Mehr Stoff!“: Von Kleidern und Menschen

Kunst macht den Weg frei: Besucher überqueren das Hafenbecken in Münster auf einem von der Künstlerin Ayse Erkmen installierten Steg. - Henning Rogge
Kultur

Auf Kunst-Schnitzeljagd in Münster

Angeregt von Rousseau: Hanan Klei und ihr Dschungelbild. Die Natur nennt die Künstlerin „magisch“. - Foto: Maria Frickenstein
Kultur

Der Dschungel der Malerin

Auf dem Sprung zur Macht: Cornelie Isenbürger (Poppea) mit Ray Chenez (Nero), beobachtet von Thomas Wilhelm als Vertrauter Neros. Foto: Sarah Jonek - Sarah Jonek
Kultur

"Krönung der Poppea" in Bielefeld gefeiert

Informativ: Heinz Flottmann, in der Mitte mit Mikrofon, sorgte zwischen den Stationen für heitere Stimmung im Shuttlebus. Fotos: Claudia Jestremski - Claudia Jestremski
Kultur

"Nachtreise" durch Bielefeld - vielleicht die letzte

Gruppenbild mit finnischen Künstlern: Teemu Keisteri (v.l.), Juho Poesiloe Pöysti, Anna Estarriola, Kaisu Koivisto, Risto „CW 01“ Puurunen, Martin Born (Kurator), Tuomo Vuoteenoma und Galerist Alexander Baumgarte. Links eine Keramik-Skulptur von Emma Helle. - Foto: Andreas Frücht
Kultur

Ausstellung zeigt Werke von 32 finnischen Künstlern

Kein Drahtseilakt: Gianni Cuccaro (hier vor der Kunsthalle) freut sich auf neue Herausforderungen. Der Stadt und dem Theater bleibt er treu. - Andreas Zobe
Kultur

Gianni Cuccaro nimmt Abschied von "Tanz Bielefeld"

realisiert durch evolver group