Theater & Kunst

Im havarierten Raumschiff: Jakob Walser (v.l.), Melanie Kreuter, Lukas Graser und Henriette Nagel. - Sarah Jonek
Bielefeld

Uraufführung von "Das Knurren der Milchstraße": Komische Momente

Zwei und zwei sind vier: O’Brien (Thomas Wolff) foltert Winston Smith (Thomas Wehling) im „Ministerium für Liebe". - Philipp Ottendoerfer
Bielefeld

Premiere von Orwells "1984" am Bielefelder Stadttheater

Das Musical "Die Schöne und das Biest" ist im April 2018 in der Bielefelder Stadthalle zu sehen. - Jef Kratochvil
Bielefeld

Musical "Die Schöne und das Biest" in der Bielefelder Stadthalle

Ausdrucksstark: Fotograf Rafael Herlich vor seinen Bildern in der Synagoge. Das vordere Bild zeigt die Ärztin Rakhil Shor-Chudnovskaya, die als Ärztin der Roten Armee bei der Befreiung von Auschwitz dabei war. - Ralf Bittner
Kultur

Bewegende Porträts

Die Theater- und Konzertfreunde feierten die Eröffnung der neuen Spielzeit am Theater Bielefeld in der Oetkerhalle. - Christian Weische
Bielefeld

Festlicher Start in die neue Theatersaison in Bielefeld

Von der Natur inspiriert: Renata Szyszlaks Bilder stecken voller Energie. - Sarah Jonek
Kultur

Große Emotionen in Farbe gebannt

Von 1918: Munchs „Mädchen auf der Brücke". Fotos: Christie’s - Sotheby's
Kultur

Christie’s versteigert Munch-Werke

Wird aktiv: Björn Klaus, SPD. - Foto: Wolfgang Rudolf
Kultur

Öffentliche Kunstwerke sollen erfasst werden

Vieles geht in der Technik-Show: Hier zeigte das Theater beim Theaterfest, was so alles an Technik genutzt wird, um am Ende eine faszinierende Inszenierung auf die Bühne zu bringen. Der Titel der Show war die Frage "Was ist Leben?". - Barbara Franke
Bielefeld

10.000 Besucher stürmen das Bielefelder Theaterfest

realisiert durch evolver group