Simon Hillebrand und Stefan Marx bei einem Treffen mit Stefan Brams, Leiter der Kulturredaktion. - © Simone Flörke
Simon Hillebrand und Stefan Marx bei einem Treffen mit Stefan Brams, Leiter der Kulturredaktion. | © Simone Flörke

Stern des Jahres Alles selbst gemacht im Café und Zimmertheater in Höxter

Simon Hillebrand und Stefan Marx übernehmen das Stückeschreiben, die Proben, die Aufführungen und das Kuchenbacken

Stefan Brams

Seit Juli 2015 ist Höxter das berufliche Zuhause der beiden ausgebildeten Schauspieler Stefan Marx und Simon Hillebrand. Ihr Café und Zimmertheater in der Stummrigestraße hat sich zu einem Publikumsrenner entwickelt, so dass schon bald eine zweite Bühne her musste. Der Terminkalender ist voll. Und die Aufführungen sind frühzeitig ausgebucht. Und in diesem Theater bleiben die Leute auch nach der Aufführung noch gerne an den Tischen sitzen, trinken einen Wein und reden miteinander. Zudem ist hier alles selbst gemacht, denn das Stückeschreiben, Proben und Spielen übernehmen die beiden Macher ebenso wie das Kuchenbacken. Für ihr Engagement gibt es einen Stern des Jahres.

realisiert durch evolver group