Sieger-Chance genutzt!

Lotto-Spieler aus NRW räumt Sofortrente ab

Münster, den 30. Oktober 2017 – Statt zurück hat dieser Glückspilz die Uhr lieber weiter nach vorne gestellt: Ein Lotto-Spieler aus dem Kreis Gütersloh hat seine „Sieger-Chance" genutzt und kann ab sofort seine Rente genießen. Dank eines Volltreffers bei der Zusatzlotterie der GlücksSpirale bei der Ziehung am Samstag, darf der Gewinner sich nun jeden Monat auf 3.000 Euro extra freuen. Ein Leben lang und steuerfrei.

Seinen Spielschein hatte er einen Tag zuvor in einer WestLotto-Annahmestelle abgegeben und auch das entscheidende Kreuz für die Teilnahme an der „Sieger-Chance" gesetzt. Dadurch landen nun Monat für Monat ganz automatisch 3.000 Euro mehr auf seinem Konto.

Ein echter Glücksfall – denn durch die vor rund einem Jahr in NRW eingeführte Lotterie „Sieger-Chance", dürfen nicht nur die Tipper vom ganz großen Gewinn träumen, sondern auch zahlreiche deutsche Top-Sportler und Nachwuchskräfte werden auf ihrem Weg zu nationalen und internationalen Erfolgen gefördert. Denn die Erträge kommen dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zugute. „Jeder Tipper unterstützt mit seinem Einsatz bei der Sieger-Chance die Sportförderung und hat damit auch einen gewissen Anteil an den Siegen und Medaillen der Athleten", sagt Axel Weber, Sprecher von WestLotto.

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group