Kultur

Suche nach dem eigenen Weg: Die „Compagnia Palermo in Danza Ananke“. Foto: Andreas Frücht - Andreas Fruecht
Kultur

Ein Sandsturm namens Schicksal

Möglicher Standort: Stenner- und Goldbeck-Forum. - Foto: goldbeck
Kultur

Neue Heimat für Morellet-Werk in Sicht

Auf ein Wasser: Matthias Grässlin hat sich unters Dach des Holzhauses gelegt, denn nur dort war gestern wegen des starken Regens noch ein trockenes Plätzchen für das Gespräch mit Stefan Brams (NW) zu finden. - Foto: Wolfgang Rudolf
Kultur

„Kulturelle Vielfalt als Marke“

Die Mischung macht’s: Verena Meyer zu Eissen führt durch einen abwechslungsreichen literarisch-musikalischen Abend. Karsten Riedel interpretiert zu Klavier und Gitarre begleitet von Geiger Christoph König Shakespeares’s Sonette. Regisseur David Bösch (l.) erklärt die bis heute anhaltende Faszination an den Stoffen des Dichters. Foto: Ralf Bittner - Ralf Bittner
Kultur

Von der Melancholie des Vollkommenen

Aufmerksamer Gast: Susan Kreller findet manchmal in Cafés Inspirationen für ihre Geschichten. In ihrem neuen Roman entwickelt sie ein großes Panorama von Schuld, Rache, Liebe und der Heilkraft der Literatur. - Foto: Andreas Zobe
Kultur

Eine Geschichte von Liebe und Schuld

Musical-Fan: Lena Kerkhoff (19) schaut oft Musicals. Dieses findet sich angenehm anders. - Ingo Kalischek
Kultur

Ein großer Bühnenspaß

Zauberhaft: Die Tänzerinnen und Tänzer brachten Traumbilder auf die Bühne. - Foto: Antje Doßmann
Kultur

Wehe, wer den Puck nicht grüßt

Lebt in Tel Aviv: Hinter Auguste Moses-Nussbaum hängt ein Bild ihrer Eltern, die sie und ihre Schwestern 1938 in die Niederlande geschickt hatten. Das obige Foto ist das Buchcover. - Foto: Wallstein Verlag
Kultur

Bericht einer Überlebenden

realisiert durch evolver group