Alles andere als ernst: "Die Stereotypen" alias Marvin Meinold (v. l.), Nele Kiessling und Sven Stickling. - © Fabian Stuertz
Alles andere als ernst: "Die Stereotypen" alias Marvin Meinold (v. l.), Nele Kiessling und Sven Stickling. | © Fabian Stuertz

Karten zu gewinnen: Die "Stereotypen" sind wieder in Bielefeld

Die Bühnenpiraten entern die Komödie zur Impro-Gala

Bielefeld. Schonungslos entern die Improvisationskünstler der "Stereotypen" am Donnerstag, 5. Oktober, das Bühnenbild der Komödie Bielefeld, und Sie können dabei sein. Gewinnen Sie hier noch 2 x 2 Karten für die beliebte Impro-Gala! "Die Stereotypen", das sind Marvin Meinold, Sven Stickling und Nele Kießling, die auf unterschiedlichen Bühnen in variierenden Kontexten Geschichten erzählen und ein ums andere Mal ihre Zuschauer begeistern. Jetzt sind sie für einen Abend in ihrer Heimatstadt Bielefeld - als Bühnenpiraten. Die Ideen des Publikums bringen sie auf Abwege, die Phantasie des Publikums stürzt sie in Geschichten, die manch einer nie für möglich gehalten hätte. Ein Abend zwischen Sofa-Liebe und Surrealismus mit improvisierter Livemusik vom Feinsten. So können Sie gewinnen Wir verlosen für die Imro-Gala "Bühnenpiraten" am Donnerstag, 5. Oktober 2017, 20 Uhr, in der Komödie Bielefeld (Ritterstr. 1) 2 x 2 Karten. Schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Die Stereotypen", Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten an digitalredaktion@nw.de. Teilnehmen können Sie bis Donnerstag, 5. Oktober, 15 Uhr. Die Gewinner werden umgehend benachrichtigt. Für alle anderen gibt es Tickets auf der Homepage der Komödie Bielefeld.

realisiert durch evolver group