"Kevin allein zu Haus" gehört zu den beliebtesten Weihnachtsfilmen aller Zeiten. Maxdome hat den Film im Streaming-Abo. - © picture alliance/United Archives
"Kevin allein zu Haus" gehört zu den beliebtesten Weihnachtsfilmen aller Zeiten. Maxdome hat den Film im Streaming-Abo. | © picture alliance/United Archives

Netflix, Amazon & Co: Wo läuft welcher Weihnachtsfilm?

Man kann nie früh genug mit der Planung beginnen!

Matthias Schwarzer

Ho, ho, ho! In den Innenstädten wird Mitte November bereits langsam die Weihnachtsbeleuchtung angeknipst, die ersten Weihnachtsbäume sind aufgebaut. Nun wird es Zeit, sich auch mit den passenden Filmen angemessen einzugrooven. Streaminganbieter und Videoportale haben unzählige Weihnachtsfilme im Angebot, darunter auch viele Blockbuster. Aber welcher Film läuft bei welchem Anbieter? Unsere Liste bringt Licht ins Dunkel. 1. Kevin allein zu Haus Nach einem Streit mit seiner Familie, wird das ungezogene Problemkind Kevin bei der Reise in den Urlaub Zuhause vergessen. Was folgt, sind turbulente Weihnachtstage mit zwei Einbrechern. Den ganzen Spaß gibt's im Abo bei Maxdome. Wer den Nachfolger "Kevin allein in New York" sehen will, muss diesen allerdings kostenpflichtig ausleihen. Das geht bei Maxdome, aber auch bei iTunes und Amazon. 2. Das Wunder von Manhattan Mr. Kringle hält sich für den Weihnachtsmann. Für die Kinder gibt es daran auch keinen Zweifel - die Erwachsenen jedoch halten den alten Mann für verrückt, sodass er in eine Anstalt eingewiesen werden soll. Ist Weihnachten noch zu retten? Das erfahren Sie bei Netflix. Der Streaming-Anbieter hat den Film im Programm. 3. Der Grinch Der Grinch (Jim Carrey) ist eine grüne Kreatur, ganz und gar erfüllt vom Hass auf Weihnachten. Doch die kleine Cindy Lou Who (Taylor Momsen) erkennt, dass er in Wahrheit ein ziemlich trauriges Wesen ist und versucht, ihm zu helfen. Ob es ihr gelingt? Der Film kann auf iTunes oder Amazon ab 2,99 Euro ausgeliehen werden. Streaming-Anbieter haben ihn nicht im Programm. 4. Der Polarexpress Am Vorweihnachtsabend fragt sich ein kleiner, animierter Junge: Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Plötzlich schreckt ihn ein Geräusch auf - und direkt vor seinem Fenster hält eine Dampflokomotive. Ein Schaffner taucht auf und lädt ihn ein, per Polarxpress zum Nordpol mitzufahren. Amazon hat den Film im Prime-Abo. 5. Schöne Bescherung Die Griswolds sind eine Familie, wie man sie sonst nur von RTL 2 kennt. Familienvater Clark Griswold (Chevy Chase) möchte seinen verlodderten Lieben etwas zu Weihnachten bieten, stößt dabei aber immer wieder auf Hindernisse. Und dann legt er sich auch noch mit den Nachbarn an. Das totale Weihnachtschaos können Sie bei iTunes oder Amazon sehen. Ab 2,99 Euro kann der Film ausgeliehen werden - im Abo ist er nicht verfügbar. 6. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Seit dem Tod ihres Vaters, lebt das hübsche und liebenswerte Aschenbrödel im Hause seiner raffgierigen und habsüchtigen Stiefmutter und führt das Leben einer einfachen Magd. Bis sie eines Tages im Wald einen Prinzen trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Tipps für Streaming-Plattformen sind hier eigentlich fehl am Platz, denn: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel ist ein Live-Event. In der Vorweihnachtszeit strahlen fast alle öffentlich-rechtlichen Sender den Film aus. Die genauen Termine finden Sie hier. Wer dennoch lieber streamen möchte, findet den Film bei Netflix und Amazon. 7. Die Muppets Weihnachtsgeschichte Ebenezer Scrooge (Michael Caine) wird gefürchtet und gehasst. Doch in der Nacht vor Weihnachten erscheinen ihm drei Weihnachtsgeister, die ihm seine Weihnachtstage in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft zeigen. Wird ihn das zu einem besseren Menschen machen? iTunes und Amazon wissen Bescheid. Hier kann der Film ab 2,99 Euro ausgeliehen werden. Im Abo ist der Streifen nicht erhältlich. 8. Zwei Weihnachtsmänner Den erfolglosen Poolnudelvertreter Hillmar Kess und den ehrgeizigen Wirtschaftsanwalt Tilmann Dilling verbindet eigentlich gar nichts, außer der Wunsch, rechtzeitig zu Weihnachten zu Hause zu sein. Also machen sie sich gemeinsam auf den Weg - und stehen sich konsequent gegenseitig im Weg. Es beginnt eine abenteuerliche Odysee quer durch Ost-Europa. Netflix und Amazon haben den Film im Programm. Außerdem ist er komplett kostenlos auf MySpass zu sehen. 9. Santa Claus (1985) Der erfindungsreiche Helfer und Kobold Patch führt für den Weihnachtsmann in der Geschenkfabrik ein Fließband ein. Nun läuft die Produktion deutlich schneller, jedoch leidet die Qualität. Patch wird verbannt und gerät unter die Fittiche des skrupellosen B.Z. Der möchte dem Weihnachtsmann in der Spielzeugproduktion Konkurrenz machen. Bei iTunes kann man sich den Film ausleihen. 10. Santa Clause - Eine schöne Bescherung (1994) Scott Calvin (Tim Allen) gerät an Heiligabend in eine Zwangslage: Ausgerechnet auf seinem Dach ist der Weihnachtsmann verunglückt. Was soll er tun? Die Kinder bekommen ohne ihn schließlich keine Geschenke. Kurzerhand zieht Calvin das rote Kostüm des Weihnachtsmannes an - und verwandelt sich nach wenigen Tagen selbst in einen. Bei iTunes und Amazon kann der Film ausgeliehen werden. 11. Buddy - Der Weihnachtself Als Baby fällt Buddy in den Sack des Weihnachtsmanns. So landet er am Nordpol und wird von den Elfen in Santas Werkstatt erzogen. Als er erwachsen ist - und zu groß für die Elfenwelt - muss er den Nordpol verlassen und seinen Vater suchen. Allerdings ist dieser inzwischen zu einem kaltherzigen Geschäftsmann geworden. Den Film gibt's zum Ausleihen bei iTunes und Amazon. 12. Der kleine Lord Im Jahre 1900 lebt der erst achtjährige Cedric zusammen mit seiner Mutter in New York. Eines Tages bestellt ihn der Earl of Dorincourtnach England, weil er seinen Enkel und einzigen Erben kennenlernen möchte. Fortan lebt der Junge mit auf dem luxuriösen Anwesen seines strengen Großvaters. Durch seine kindlich unvoreingenommene Art gewinnt Cedric schon bald das Herz des zurückgezogen lebenden Griesgrams. Der Film ist leider weder auf Streamingplattformen verfügbar noch ausleihbar. Er kann aber bei iTunes und Amazon für 9,99 Euro erworben werden. 13. Die Weihnachtsgeschichte (1997) Der alte Ebenezer Scrooge ist ein absoluter Geizkragen. Weihnachten mag er überhaupt nicht, und nicht einmal für die Ärmsten der Armen hat er einen Cent übrig. Doch dann besucht ihn ein Junge, der fliegen kann. Er nimmt ihn an die Hand und zeigt ihm Stationen seines Lebens. Der ganze Spaß ist im Prime-Abo auf Amazon zu sehen. Die Version von Disney aus dem Jahre 2009 mit Jim Carrey kann bei iTunes und Amazon ausgeliehen werden. 14. Verrückte Weihnachten Luther Krank (Tim Allen) hat von Weihnachten die Nase gestrichen voll. Doch seiner Tochter Blair (Julie Gonzalo) zuliebe hat sich Luther davon bislang noch nie etwas anmerken lassen. Als Blair ankündigt, die Weihnachtsfeiertage plötzlich doch noch nach Hause zu kommen, hat Luther gerade mal 24 Stunden Zeit, das Haus festlich zu dekorieren. Der Film ist bei Netflix zu sehen. 15. Die Geister, die ich rief Der empathielose TV-Produzent Frank Cross (Bill Murray) hat keine Freunde und wird von niemandem gemocht. Dann erscheinen ihm drei Geister in Form eines heruntergekommenen Taxifahrers (David Johansen), einer aufmüpfigen Fee (Carol Kane) und einer großen schwarz umhüllten Gestalt, deren Kopf durch einen Monitor ersetzt ist. Der Film ist bei iTunes und Amazon ausleihbar, aber nicht im Abo enthalten. 16. Weihnachten bei den Hoppenstedts "Früher war mehr Lametta": Loriots bekannteste Fernsehfamilie hat es nicht leicht am Heiligen Abend. Schließlich soll alles nach Plan verlaufen, bevor man es sich so "richtig gemütlich" macht. Aber wie der Plan genau verlaufen soll, da sind sich Opa, Lieselotte, Walter und Kind Dicki noch nicht einig. Der 25 Minuten lange Loriot-Sketch ist auf keiner der Streaming-Plattformen verfügbar, läuft zur Weihnachtszeit aber wieder im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Wer bis dahin nicht warten kann, wird auf YouTube fündig. 17. Nightmare before Christmas Das spindeldürre Gerippe Jack Skellington ist der Star von Halloweentown. Aber Jack ist nicht glücklich: Bei einem Spaziergang entdeckt er zufällig den Weg in die Weihnachtsstadt, wo alles bunt und froh ist. Jack beschließt, den Weihnachtsmann zu entführen, um dessen Platz einzunehmen. Netflix hat den Film im Angebot.

realisiert durch evolver group