Symbolbild: "Game of Thrones"-Folge sechs, die eigentlich erst in der kommenden Woche laufen sollte, kursiert zu Teilen schon jetzt im Netz. - © picture alliance / AP Photo
Symbolbild: "Game of Thrones"-Folge sechs, die eigentlich erst in der kommenden Woche laufen sollte, kursiert zu Teilen schon jetzt im Netz. | © picture alliance / AP Photo

Spanien Geleakt: Sechste Folge von "Game of Thrones" kursiert im Netz

HBO Spanien wohl für das Missgeschick verantwortlich. Achtung vor Spoilern

Fans der "Game of Thrones"-Serie dürften sich verwundert die Augen reiben: Folge sechs von Staffel sieben, die normalerweise erst am kommenden Montag erscheinen sollte, lässt sich schon jetzt zu Teilen im Netz finden. Für das Missgeschick verantwortlich scheinen Hacker, die HBO Spanien Drehbücher und Sequenzen der Serie entlockt zu haben scheinen. Mit der Serie sind natürlich auch viele Spoiler ins Netz gelangt. Gut für alle, die die Fortsetzung gar nicht erwarten können. Schlecht für alle anderen, die sich vor Spoilern schützen wollen. Also: Augen auf im Netz.

realisiert durch evolver group