Katzen sind in Deutschland mit Abstand das beliebteste Haustier. - © picture alliance / blickwinkel
Katzen sind in Deutschland mit Abstand das beliebteste Haustier. | © picture alliance / blickwinkel

Tiere 11 kuriose Fakten zum Weltkatzentag

Katzenfans ehren des Deutschen liebstes Haustier mit einem eigenen Tag

Lena Henning

Die Welt teilt sich in Katzenliebhaber und Hundefans, die sich geradezu unversöhnlich gegenüber stehen. Den Zahlen nach liegt die Katze vorne: Rund 13,4 Millionen Katzen lebten 2016 in deutschen Haushalten. Demgegenüber stehen nur 8,6 Millionen Hunde. Fast jeder fünfte Deutsche besitzt demnach eine Katze. Am 8. August feiern Katzenvernarrte weltweit den Weltkatzentag. Wer den ins Leben gerufen hat, weiß niemand so genau. Nicht einmal der International Fund for Animal Welfare (IFAW), der zwar häufig, aber nach eigenen Angaben zu Unrecht, als Urheber genannt wird. Egal wer's nun erfunden hat – nw.de präsentiert zum Weltkatzentag elf kuriose Katzen-Fakten. Und zwar mit einer Menge Cat Content, versprochen.  

realisiert durch evolver group