Unter anderem den "Müllbehälter klein + quer" aus den Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn gibt's jetzt zu kaufen. - © Screenshot Bahnshop.de
Unter anderem den "Müllbehälter klein + quer" aus den Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn gibt's jetzt zu kaufen. | © Screenshot Bahnshop.de

Netzwelt Deutsche Bahn verkauft Müllbehälter aus Zügen - natürlich gebraucht

Angela Wiese

Wer kennt sie nicht, die silbernen Müllbehälter in den Zügen der Deutschen Bahn? Ja genau, diese Kästen, deren Klappen Zuggäste stets nur vorsichtig mit den Fingerspitzen öffnen. Weil die Behälter immer ziemlich keimig sind und weil man ja nie weiß, was sich im Behälter befindet. Diese Müllkästen verkauft die Deutsche Bahn jetzt. Gebraucht natürlich. In ihrem Online-Shop bietet die das Unternehmen die Schmuckstücke in der Kategorie "Sammeln & Leidenschaften" und dort unter "Originale" an. Neben Lokführer-Rucksäcken und in Schienenstücke eingearbeitete Uhren ist unter anderem der "Müllbehälter klein + quer" zu finden. 39,50 Euro kostet der benutzte Original-Müllkasten. Jahrzehntelang sei dieser im Dienste der Sauberkeit des Nahverkehrs unterwegs gewesen, heißt es in der Produktbeschreibung. Nun sei der Behälter ein "origineller Hingucker im Partykeller und Glanzlicht jeder "Nostalgie-Sammlung". Der "Müllbehälter klein + quer" ist nicht allein. Für ein paar Euro mehr können sich Bahnfans auch den "Müllbehälter klein + Ablage" oder gar den "Müllbehälter groß + quer" gönnen.

realisiert durch evolver group