Weil die Plattform vielen Nutzern als Empfehlung rechtspopulistische Gruppen angezeigt hat, hat Facebook starke Kritik erfahren. - © dpa
Weil die Plattform vielen Nutzern als Empfehlung rechtspopulistische Gruppen angezeigt hat, hat Facebook starke Kritik erfahren. | © dpa

Bielefeld Facebook schlägt Nutzern rechte Gruppen vor und erfährt Shitstorm

Gruppen wie "AfD-Sympathisanten" werden vielen Mitgliedern gehäuft angezeigt

Leandra Kubiak

Bielefeld. Wer in den letzten Tagen auf Facebook unterwegs war und sich angeschaut hat, welche Gruppen ihm die Plattform unter dem Punkt "Entdecken" im Bereich "Nachrichten und Politik" vorschlägt, dem könnte eine Reihe rechter und AfD-naher Interessengemeinschaften begegnet sein. Unter dem Hashtag #fickdichfacebook ist in den vergangenen Tagen Kritik laut geworden, denn Facebook scheint diese Vorschläge einer Vielzahl von Usern gemacht zu haben, die selbst gar keine Nähe zur AfD oder zu anderen rechtspopulistischen Gruppen haben. Auch der Selbsttest in der nw.de-Redaktion über den privaten Facebook-Account zeigt: Facebook schlägt Gruppen wie "AfD-Sympathisanten", "Wähler und Freunde der AfD" oder "Freunde und Verbündete der AfD" vor. Mit dem persönlichen Interessenprofil kann das kaum zu begründen sein; weder wurden über den Account Seiten der AfD aufgerufen, noch Nachrichten verfolgt, die die Partei thematisierten. Facebook ist derzeit ratlos Auf eine Anfrage von nw.de teilte Facebook mit, dass man aktuell noch keine Aussage dazu machen könne, warum so vielen Nutzern derartige Vorschläge gemacht werden und was die Nutzer dagegen tun könnten. Das Unternehmen arbeite daran und wolle noch am heutigen Montag ein Statement zu dem Thema abgeben. Auslöser für den Shitstorm auf Facebook war ein Tweet des @postillon, der am Freitag veröffentlicht wurde. #fickdichfacebook war am Freitag einer der meistgenutzten Hashtags auf Twitter in Deutschland. Wie sehen die Top-Empfehlungen zu Politik und Nachrichten aus? Auch so?#durchschnittlichegruppenempfehlungenvonfacebook#fickdichfacebookpic.twitter.com/biapV86EEp — Der Postillon (@Der_Postillon) 8. September 2017 Ich hab ausschließlich SPD Seiten geliket, aber gut. #fickdichfacebookpic.twitter.com/mXIIqJiXs9 — Annika🌈 (@AnnikaPetermann) 11. September 2017

realisiert durch evolver group