Eine ausgewogenen Ernährung und gute Qualität bei Lebensmitteln wird von der DGE empfohlen. - © picture alliance / Bildagentur-online/Tetra
Eine ausgewogenen Ernährung und gute Qualität bei Lebensmitteln wird von der DGE empfohlen. | © picture alliance / Bildagentur-online/Tetra

Bonn Ernährungsverband passt Empfehlungen für gesundes Essen und Trinken an

Marc Schröder

Bonn. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat die von ihr herausgegebenen Ernährungsempfehlungen aktualisiert. Im Mittelpunkt stehen einfache Grundregeln, mit denen Verbraucher ihre Ernährung gesundheitsbewusst gestalten können. Die DGE-Empfehlungen werden auf Grundlage von zeitgemäßen wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengestellt. Bei den Empfehlungen der DGE soll bei einer ausgewogenen Ernährung der entsprechende Genuss immer dabei sein. Dabei ist man von Richtwerten, beispielsweise zur täglichen Flüssigkeitszufuhr, abgerückt und empfiehlt ausreichend zu trinken und dabei besonders Wasser zu sich zu nehmen. Insgesamt legt die DGE einen Fokus auf gute Qualität bei den Lebensmitteln. Bei Getreide sollten Vollkornprodukte bevorzugt werden...

realisiert durch evolver group