Die Rapper Kollegah (l.) und Farid Bang feiern auf der Party nach der 27. Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo. - picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Berlin

BMG stoppt Zusammenarbeit mit Kollegah und Farid Bang











Nachrichten aus OWL


Will gegenüber der AfD klare Kante zeigen: Ernst-Wilhelm Rahe (SPD) hat die Rückkehr als Landtagsabgeordneter geschafft. - Foto: Privat
Hüllhorst/Düsseldorf

Ernst-Wilhelm Rahe kehrt zurück in den Landtag



In Gütersloh ist es am Donnerstag zu einem Unfall gekommen. - Andreas Eickhoff
Gütersloh

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt



 - dpa
Kreis Minden-Lübbecke

Tempokontrollen: Hier wird geblitzt




Einsatz: Ein Feuerwehrmann steuert die Drehleiter. Im Korb stehen zwei Feuerwehrleute, die gelöscht haben. - Dirk Windmöller
Löhne

Zimmerbrand in Flüchtlingswohnheim


Sport


Da geht es lang: Im letzten Heimspiel gegen den TBV Lemgo fanden die GWD-Spieler Andreas Cederholm (Mitte) und Dalibor Doder (rechts) rechtzeitig zur Form. Gegen Magdeburg wollen sie von Beginn an eine Topleistung zeigen. MT- - Foto: Riechmann
GWD Minden

Carstens lässt nicht locker


Kellerduell: Der Lübbecker Jo-Gerrit Genz. Foto: Oliver Krato - Oliver Krato
Lübbecke

Keine Punkte für Lübbecke im Kellerduell




Mühte sich in Monte Carlo zum Sieg gegen Jan-Lennard Struff: Alexander Zverev. - Foto: Nicolas Marie
ATP-Turnier in Monte Carlo

Alexander Zverev siegt gegen Struff - kein Bruderduell



Schwarz-Weiß

Straßen für Motorräder sperren?

P1120253_bearb - Jan Fredebeul
Weiss

Es geht um Menschenleben!

Lek sw - Oliver Krato
Schwarz

Freie Fahrt für freie Bürger 1

Nachrichten

Kollegah (l) und Farid Bang bei der Echo-Verleihung. - Foto: Jörg Carstensen
Helene Fischer äußert sich

Nach Echo-Eklat: BMG legt Zusammenarbeit mit Rappern auf Eis


Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt den französischen Präsidenten Emmanuel Macron im Humboldt-Forum im Berliner Schloss. - Foto: Michael Kappeler
Treffen in Berlin

Merkel und Macron wollen bei EU-Reform im Sommer liefern



In dieser Fußgängerpassage in Passau hatte die verhängnisvolle Schlägerei stattgefunden. - Foto: Sebastian Daiminger/Passauer Woche
15-Jähriger tot

Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft




Am Nordwestausgang des Hauptbahnhofs von Hannover hatte die damals 15-Jährige einen Polizisten mit einem Messer schwer verletzt. - Foto: Holger Hollemann
Jugendliche IS-Sympathisantin

Attacke auf Polizisten: Safia S. scheitert vor dem BGH


realisiert durch evolver group